DE / FR / IT
óculos para hipermetropia

Hyperopie
(übersichtigkeit)

Der übersichtige Mensch hat Schwierigkeiten
beim Nahsehen. Wenn es ihm doch gelingt, in
der Nähe scharf zu sehen, dann nur mit enorm
erhöhter Anstrengung.
Das Auge ist entweder zu "kurz" oder seine
Linse zu schwach gekrümmt: Das Bild kommt
erst hinter der Netzhaut zustande.

Mulher com hipermetropia

DIE ERSTEN
ANZEICHEN

  • Augenermüdung und Kopfschmerzen

Eine Daueranspannung der Akkommodation kann die Ursache für solche Beschwerden sein. Sie treten häufiger abends und nach der Arbeit auf. Eine leichte Übersichtigkeit wird bis zu einem Alter von 35 bis 40 Jahren oft nicht bemerkt, da das Auge zur Wiederherstellung eines scharfen Bildes akkommodiert.

Wenn dieser Sehfehler aber gravierend ist, wird er schon im Kindesalter bemerkt und muss korrigiert werden. Als häufige Nebenerscheinung kann eine Fehlstellung der Augen, also ein Schielen, auftreten. 

Die Passende
Lösung

Übersichtigkeit wird mit einem Plusglas korrigiert. Das Bild entsteht wieder auf der Netzhaut, das Sehen ist wieder scharf. Die Symptome der Ermüdung und Kopfschmerzen treten nicht mehr auf, der Übersichtige ist leistungsfähiger.

  • Especialista em doenças dos olhos
  • Óculos para corrigir doenças dos olhos

Augenoptiker
Netzwerk

Wir arbeiten mit einem umfangreichen Netzwerk an leidenschaftlichen Augenoptikern zusammen, die qualifiziert und aufmerksam Ihre Kunden beraten.

Wir beliefern unsere Augenoptiker-Partner nicht nur mit Brillengläsern, sondern beraten diese auch in Bezug auf Vertrieb, Marketing und Kundenbetreuung, um diese bei ihrer Geschäftsentwicklung zu untertützen und ihren Kunden stets die nötige Unterstützung im gesamten Augenpflegebereich zu bieten.

Die etwa 300 Augenoptiker in unserem Netzwerk sind engagierte Berater und Experten und vollstens qualifiziert, Ihnen die Vorteile unserer Brillenglaspalette zu offenbaren.

Unser grosses Netzwerk an unabhängigen Augenoptikern garantiert Ihnen, dass Ihre Augengesundheit sich in besten Händen befindet.Hier klicken und einen Partner-Augenoptiker finden.